Festival St. Peter at Sunset, Kestenholz SO

sunsetDas Festival St. Peter at Sunset findet jedes zweite Jahr, jeweils Anfang Juli in Kestenholz (SO) statt. Während fünf Abenden geben Künstler aus dem In- und Ausland ihr musikalisches Können auf der Bühne neben der St. Peterskapelle zum Besten.

Von der ersten bis zur fünften Ausgabe der Konzertreihe hat sich die Besucherkapazität von 200 auf 3500 Personen je Abend erhöht. Diese Anzahl Besucher benötigt nicht nur eine grosse Menge an Infrastruktur, sonder auch ein spezielles Sicherheitsdispositiv.

Seit der Ausgabe 2009 arbeitet St. Peter at Sunset mit der Sicherheitsfirma 24 Security zusammen, die das OK mit folgenden Leistungen bedient:

  • Mitarbeit in der Ausarbeitung des Sicherheitsdispositives im Vorfeld des Festivals
    Nacht-Bewachung des Areales während der Auf- und Abbauphasen
    Sicherstellen der richtigen Platzierung der Feuerlöscheinrichtungen
    Abriegelung der gesamten Anlage vor der Türöffnung
    Zutrittskontrollen und Unterstützung bei der Kontrolle der Tickets
    Patrouillen und Kontrollgänge auf dem Gelände
    Sicherung der Bühne während den Auftritten der Künstler
    Bewachung der technischen Einrichtungen der Bands zwischen Soundcheck und Auftritt
    Sicherung des gesamten Backstage-Bereiches
    Begleitung der Künstler zu den Autogrammterminen
    .... und viele, viele kleine praktische und unterstützende Hilfsdienste, die eigentlich nicht die Aufgabe einer Sicherheitsfirma sind.

Wir sind mit den Leistungen und der Unterstützung seit der ersten Stunde äusserst zufrieden! Besonders herausheben möchten wir die Freundlichkeit, die Hilfsbereitschaft und die Flexibilität der einzelnen Mitarbeiter von 24 Security.

Wir werden auch in Zukunft mit der Firma 24 Security zusammenarbeiten.